Haftung trotz Aufklärung

Erfolgt eine Behandlung nicht nach dem letzten Stand der Wissenschaft, haftet der Arzt auch dann, wenn er vor einem Eingriff korrekt über mögliche Komplikationen aufgeklärt hat.  Die Fälle. Frau A. erleidet bei einer Operation der Nebenschilddrüse eine Verletzung des...
Comments : Off

Update ELGA – Die VertrauensärztIn in ELGA

Eine VertrauensärztIn im Rahmen der Elektronischen Gesundheitsakte ELGA ist eine ÄrztIn, die für 365 Tage die Berechtigung hat, auf die in ELGA gespeicherten Gesundheitsdaten zuzugreifen. Diese Berechtigung kann nur von den ELGA-TeilnehmerInnen selbst erteilt werden. Eine...
Comments : Off

Lungenkrebs übersehen

Vor Operationen werden oft viele Untersuchungen gemacht. Auch wenn nicht alle wirklich unmittelbar für den Eingriff notwendig sind, müssen sie dennoch sorgfältig ausgewertet werden. Der Fall. Im Jahr 2011 hat Frau M.  eine Knieoperation. Im Spital wird routinemäßig ei...
Comments : Off

Keine Pflege im Apartment

Erkranken Bewohner von Pflegeheimen akut, müssen sie oft zur Behandlung in ein Spital. Geht es ihnen besser, kehren sie zurück in ihr Apartment. Ein großer Träger in Wien kann dies nicht gewährleisten. Der Fall. Frau W. übersiedelte mit 93 Jahren von zu Hause in ein Apartment...
Comments : Off

Operationsfolgen

In den meisten Fällen geht es Patienten nach einer Operation besser als davor. Doch manchmal läuft es leider nicht nach Plan. Das kann unterschiedliche Gründe und rechtliche Folgen haben. Die Fälle. Frau A. hatte beim Gehen nie Probleme. Durch einen schweren Sturz erlitt sie...
Comments : Off

Aufklärung muss verstanden werden

Bei schwerwiegenden Verdachtsdiagnosen müssen Ärzte sich vergewissern, dass ihre Aufklärung vom Patienten verstanden wurde. Im Zweifelsfall besteht eine Beweispflicht für den Arzt. Der Fall. Frau S. war während ihrer Schwangerschaft in Behandlung bei einem niedergelassene...
Comments : Off

Unerwartete Forderungen

Ein Kostenvoranschlag muss alle zu erwartenden Kosten einer Behandlung im Spital umfassen. Zusätzliche Leistungen dürfen den Patienten ohne vertragliche Vereinbarung nicht in Rechnung gestellt werden. Der Fall. Frau W. benötigt eine umfassende Sanierung ihres Gebisses. Sie...
Comments : Off